Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
17. Oktober 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt

Für Konferenzanbieter

Kulturmanagement Network begleitet häufig Branchentreffs als Medienpartner. Die Veranstalter von Kongressen, Symposien oder Messen profitieren damit unmittelbar von der hohen, zielgruppenspezifischen Bekanntheit des Netzwerks und der redaktionell begleitenden Berichterstattung vor- und nachher.

Typische Leistungen von Kulturmanagement Network für den Veranstalter:

  • kostenfreie Anzeige im KM Magazin und/oder Banner auf dem Portal im Vorfeld der Veranstaltung
  • redaktioneller Vor- und Nachbericht 
  • Konferenzbegleitung via Twitter
  • Bewerbung aller redaktionellen Beiträge über unsere Social-Media-Kanäle

Typische Leistungen des Veranstalters für Kulturmanagement Network:

  • 1-2 kostenfreie Teilnehmerplätze je nach Größe der Veranstaltung (zwecks Berichterstattung)
  • Werbeaufsteller o.ä. von Kulturmanagement Network im Eingangsbereich
  • Einlage eines Flyers in die Tagungsmappen oder Auslage auf Konferenztischen
  • Nennung von Kulturmanagement Network auf der Website und in den Social Media

Die Zusammenstellung der Leistungen erfolgt nach Absprache individuell für jede Konferenz. Zudem können wir für Sie externe Angebote hinzubuchen. Kontaktieren Sie einfach Kristin Oswald, die Leiterin unserer Online-Redaktion. 

Darüber hinaus steht Dirk Schütz für spezielle Themen des Kulturmanagements auch als Referent zur Verfügung.

Beispiel für Medienpartnerschaften

Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes zu „digital.relevant.ökonomisch“, 8. - 10. Mai 2017, Berlin, mit Vorinterview und Nachbericht

Internationales Symposium Kulturvermittlung, 27.-28. Januar 2017, St. Pölten, Österreich mit Vorschau und Nachbericht

Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement zu "Kultur im Umbruch", 19.-21. Januar 2017, Weimar mit Vorschau und Nachbericht

Tagung des Network of European Museum Organisations (NEMO) zu "Money Matters: The Economic Value of Museums", 10.-12. November 2016, Karlsruhe mit Vorschau und englischem Nachbericht

Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement zu "Evaluation im Kulturbereich", 14.-16. Januar 2016, Winterthur, mit Vorschau, Interview und Nachbericht

5. Viadrina Kulturmanagement Symposium zu Cultural Entrepreneurship, 20.-21. November 2015, Frankfurt a.O. / Berlin mit Vorschau, Interview und Nachbericht

FOCUS: Menschen. Machen. Museum, 26.-27. März 2015, Brandenburg an der Havel, mit Ankündigung und Nachbericht

3. Forum Theater Controlling, 27. Februar 2015, Ludwigsburg, mit Ankündigung, Nachbericht, einem KM-Treff zum Thema "Controlling als Informations-System im Theatermanagement" und einem Beitrag über das Berufsbild des Controllers

KulturInvest-Kongress, 30. - 31. Oktober 2014, mit Ankündigung und einer Podcast-Nachbereitung gemeinsam mit dem Kongressradio

ReThinking Management, 16.-17. Oktober 2014, Karlsruhe, Karlshochschule International University, Vorschau und Rückblick

"Fachtag Barriere? frei!" des Landesverbandes Soziokultur Sachsen, 12. März 2014, Dresden, mit eigenem KM Magazin zum Thema "Inklusion", Rahmenbeiträgen zum Thema und Nachbericht auf dem Portal

7. Kulturpolitischer Bundeskongress, 13.-14. Juni 2013, Berlin, mit begleitender Berichterstattung und thematischen Beiträgen